Barcelona Grenoble Sixtrallye 8

Adieu Barcelona – Hallo Stau

Nachdem unsere Teams die Holy Picture Challenge alle mehr oder weniger erfolgreich hinter sich gebracht hatten, war es an der Zeit Barcelona zu verlassen. Der eine oder andere wäre sicher gern noch länger geblieben aber die #Sixtrallye muss weitergehen. Das heutige Etappenziel war Grenoble und die Strecke dorthin, die bisher längste Distanz pro Tag: 630 km. Ein ganz schöner Ritt. Und dann geriet die Karawane auch noch in den Stau. Aber schlussendlich kamen dann doch alle am Zielort an und fielen erschöpft in die Betten des B&B Hotel Grenoble Centre Alpexpo.

Barcelona Grenoble Sixtrallye 1

Barcelona Grenoble Sixtrallye 7

Barcelona Grenoble Sixtrallye 6

Barcelona Grenoble Sixtrallye 5

Barcelona Grenoble Sixtrallye 4

Barcelona Grenoble Sixtrallye 3

Barcelona Grenoble Sixtrallye 2

Barcelona Grenoble Sixtrallye 8

 

Categories Allgemein